Die P 38 der Flying Bulls

Letzte Aktualisierung: 12. Jänner 2011 / 15:46 Uhr

Am 09. März 2009 herrschte helle Aufregung am Flughafen Salzburg. In freudiger Erwartung auf die Ankunft des neuesten Mitgliedes Flying Bulls, drängten sich Mitarbeiter von Red Bull, Journalisten und Schaulistige am und rund um den Flughafen. Um17:36 landete sie schließlich – die P 38L Lightning, N-25Y. Austrian Wings erzählt ihre Geschichte.

Weiterlesen