40 Jahre Airbus

Im Dezember 1970, vor 40 Jahren also, gründeten die Bundesrepublik Deutschland und Frankreich, gemeinsam mit dem privaten britischen Unternehmen Hawker Siddeley, die Firma Airbus Industries.
Weiterlesen 

Airbus A 300 in Mexico abgestürzt

Letzte Aktualisierung: 15. April 2010 / 10:15 Uhr


Die Unglücksmaschine, aufgenommen im Jahr 2007 in Los Angeles – Foto: Rainer Bexten (für eine größere Darstellung klicken Sie bitte auf das Bild

Die schwarze Serie in der Luftfahrt will einfach nicht abreissen. Nach dem Absturz einer Tupolev TU 154 in Smolensk mit 96 Toten und einer Cessna 182 in Italien mit 3 Toten sowie dem Landeunfall einer Merpati 737 in Indonesien mit 23 Verletzten, ist am 14. April 2010 gegen 23 Uhr Ortszeit in Mexiko ein Airbus A 300 abgestürzt.

Weiterlesen 

A 300B4 der TNT im Auftrag von Alitalia in Wien

Letzte Aktualisierung: 23. Februar 2009 / 18:17 Uhr


Dieser betagte A 300B4 verfügt noch über ein Dreimanncockpit; deutlich zu erkennen sind die abgedeckten Passagierfenster, die auf den ursprünglichen Einsatzzweck hinweisen – Foto: P. Radosta / Austrian Wings

Ein Frachtercharter führte den Airbus A 300B4 OO-TZD der TNT am 23. Februar 2009 nach Wien. Die 1983 gebaute Maschine landete um 13:32 als Kurs AZ 9470 aus flog um 16:22 weiter nach Liege.

red AW

Airbus – eine europäische Erfolgsgeschichte

Am 27. April 2005, um 10:29 Uhr, startete der Airbus A 380, das nunmehr größte Passagierverkehrsflugzeug der Welt, zu seinem Jungfernflug. Der Start erfolgte übrigens auf der legendären, 3500 Meter langen Piste 32L in Toulouse, von der bereits im Jahre 1969 die Concorde zu ihrem Jungfernflug gestartet war. Nach einem ca. 4stündigen Testflug setzte die Maschine um 14:22 Uhr wieder sicher in Toulouse auf. Laut Angaben der Besatzung, bestehend aus 2 Piloten und 4 Testingenieuren, war der erste Flug, der die Maschine über den Atlantik und über die Pyrenäen führte, ein voller Erfolg.


Airbus A 380 beim Erstflug – Foto: Airbus

Eines war gewiss – der A 380 würde eine neue Ära im Luftverkehr einläuten. Doch er ist nur der vorläufige Höhepunkt einer fast 40jährigen europäischen Erfolgsgeschichte, die wir an dieser Stelle Revue passieren lassen wollen.

Weiterlesen