Erster kommerzieller A320 mit Sharklets in der Luft


Die F-WWBG beim Erstflug in Toulouse-Blagnac – Foto: Clément-Alloing / AirTeamImages.com

Am Fughafen Toulouse-Blagnac ist am vergangenen Dienstag der erste auslieferbare Airbus A320-200 mit Sharklets erfolgreich zu seinem Erstflug gestartet.
Weiterlesen 

Air France Skyteam Airbus in Wien

Die Maschine auf dem Weg zur Piste 16 - Foto: P. Radosta / Austrian Wings
Die Maschine auf dem Weg zur Piste 16 – Foto: P. Radosta / Austrian Wings

Seit rund einem Monat trägt ein A320-200 der Air France (Reg.: F-GFKS) die Farben des Airlinebündnisses Skyteam.
Weiterlesen 

Alitalia A 320 in Wien


Seit Einstellung der Alitalia Flüge ist die italienische Fluglinie nur noch im Rahmen von Sonderflügen in Wien zu Besuch – Foto: P. Radosta / Austrian Wings (für eine größere Darstellung klicken Sie bitte auf das Bild)

Am letzten Tag des alten Jahres landete ein Sonderflug der italienischen Fluggesellschaft Alitalia in Wien. Flug AZ 8420 landete kurz nach 14:30 Uhr aus Rom kommend, und verließ die Bundeshauptstadt laut Plan um 15:45 Uhr als AZ 8423 wieder.

Der eingesetzte A 320-216, EI-DTE, (c/n 3885) wurde erst im Mai 2009 an Alitalia ausgeliefert und trägt daher bereits die neuen Farben der Gesellschaft.

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren:

NEU: Alitalia ab 28. März wieder nach Wien
Alitalia fliegt ab Mai 2010 wieder nach Wien
Midex 747 verlässt Wien & Weihnachtsspecials
Boeing 787 „Dreamliner“ hat Erstflug erfolgreich absolviert
Weihnachtsüberraschung – Iran Air setzt 747SP nach Wien ein

Links:

Alitalia
Weitere Fotos der Maschine bei Airport Data

red AW

Belleair A 320 in Wien


Kam aus dem albanischen Tirana nach Wien: A 320, F-ORAE der Belleair – Foto: P. Radosta / Austrian Wings (für eine größere Darstellung klicken Sie bitte auf das Bild)

Am 23. 11. 2009 besuchte der A 320-233 der albanischen Belle Air den Flughafen Wien. Die Maschine landete um 17:35 Uhr als Flug LBY aus Tirana kommend und flog um 18:41 zurück in die albanische Hauptstadt.

Belleair verfügt laut eigenen Angaben über eine Flotte von zwei in Bulgarien registrierten BAE 146, eine in Südafrika registrierte MD 81 sowie zwei A 320 und eine ATR 72 mit französischem Kennzeichen.

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren:

Erstlandung IL 96-400T Polet Flight in Wien

Links:

BelleAir

red AW

Amsterdam Airlines in Wien


Foto: R. Reiner / Austrian Wings (für eine größere Darstellung klicken Sie bitte auf das Bild)

Am 16. Mai 2009 führte der A 320-231, PH-AAX, der Amsterdam Airlines, den Flug BJ 2515 für Nouvelair von Wien nach Monastir durch.

red AW

Erstlandung A 320 Iran Air in Wien

Am 09. Mai 2009 landete erstmals ein Airbus A 320 der iranischen Iran Air am Flughafen Wien. Bislang kamen auf dem Kurs IR 717 / IR 716 von Teheran nach Wien und zurück, A 310-300 bzw. A 300-600 zum Einsatz.

Gelegentlich bediente Iran Air die Strecke auch mit exotischem Fluggerät, etwa der Boeing 747-200 oder der 747SP.

Künftig soll hingegen ausschließlich der A 320 nach Wien eingesetzt werden. Die EP-IEA,  die am 09. Mai in Wien zu Gast war, stand von 1995 bis 1999 als HC-BUM bei LAPSA Air Paraguay (angemietet von ILFC) sowie Saeta Ecuador im Einsatz, danach bis 2002 als D-ALTA bei LTU, ehe sie als D-ANNE von Blue Wings betrieben wurde.

Im Jahr 2005 wurde sie an die iranische Mahan Air abgegeben und mit der Registrierung EP-MHK versehen. Seit Januar 2009 ist Iran Air der Betreiber der Maschine.

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren:

Iran Air Boeing 747SP in Wien zu Gast
Iran Air mit Boeing 747-200 in Wien
Iran Air Cargo 747-200 in Wien
Stockholm – an Bord einer besonderen 747

Links:

Foto der Maschine auf Airport Data
Iran Air

red AW

Syrischer Präsident in Wien eingetroffen


Kurz nach 19 Uhr landete die YK-AKC mit dem syrischen Präsidenten an Bord am Flughafen Wien – Foto: P. Radosta / Austrian Wings

Am 26. April 2009 landete der syrische Präsident Assad am Flughafen Wien. Anlass ist ein mehrtägiger Staatsbesuch.

Für seine Reise nach Wien benutzte Assad den Airbus A 320-232, YK-AKC, der seit 1999 von Syrian Airlines genutzt wird.

red AW