Airbus A320 mit Sharklets, wie sie der A320neo serienmäßig haben wird - Foto: Courtesy Airbus

Erster A320 mit Sharklets für Air Astana

Air Astana hat ihren ersten A320 in Empfang genommen, der mit treibstoffsparenden Sharklets ausgestattet ist. Die so genannten Sharklets sind neu designte, 2,40 Meter hohe Flügelspitzen, die aus leichten Verbundstoffen hergestellt werden und die Aerodynamik verbessern. Sharklets können bei den neugebauten A320 optional angebracht werden.
Weiterlesen 

Der erste A320 mit Sharklets für Lufthansa (vorl. Reg.: D-AXAA) - Foto: Helmut Groening

Lufthansa flottet ersten A320 Sharklets ein

Piloten der Lufthansa holten bei Airbus in Hamburg Finkenwerder den ersten Airbus A320 der Fluggesellschaft ab, der mit zwei Meter vierzig hohen Flügelspitzen-Verlängerungen ausgestattet ist. Die so genannten Sharklets sollen je nach Streckenlänge Treibstoff-Einsparungen von rund ein bis vier Prozent und einen entsprechend verringer-ten CO2-Ausstoß bringen. Außerdem können derart ausgestattete Flugzeuge steiler steigen, was sich beim Abflug positiv auf die Verringerung der Lärmemission auswirkt, wie die Lufthansa in einer Presseerklärung schreibt.
Weiterlesen