Foto: Flughafen München

Flughafen München gewinnt European Routes Award 2013

Im Rahmen einer Feierstunde mit rund 1000 Gästen wurde der Münchner Flughafen jetzt in Budapest mit dem „European Routes Award 2013“ prämiert. Mit dieser renommierten Auszeichnung werden alljährlich internationale Flughäfen für herausragende Leistungen im Bereich des Marketings ausgezeichnet. In der Kategorie der größten europäischen Flughäfen, die mindestens 20 Millionen Passagiere abfertigen, konnte sich der Münchner Airport den Spitzenplatz vor den Flughäfen Rom und Wien sichern. Darüber hinaus wurde München auch zum Gesamtsieger des European Routes Awards erklärt.
Weiterlesen 

Grafik: Flughafen München

„Indoor Maps“ für Flughafen München verfügbar

Der Flughafen München gehört zu den ersten Partnern in Deutschland, die beim Kartendienst „Indoor Maps“ von Google vertreten sind. Google erweitert derzeit sein weltweit verbreitetes Angebot „Maps“ um eine „Indoor“-Funktion in großen öffentlichen Gebäuden wie zum Beispiel Flughäfen, Einkaufszentren oder Museen. Wer ein Smartphone oder Tablet mit dem mobilen Betriebssystem Android besitzt, kann damit alle Ebenen dieser Gebäude ansteuern und sich vor Ort anhand von Daten dortiger Funknetze lokalisieren lassen. Seit Mittwoch ist diese Funktion in Deutschland nutzbar.
Weiterlesen 

Richtfest am Flughafen München

Die neue Kindertagesstätte am Münchner Flughafen, die im kommenden September ihren Betrieb aufnehmen soll, nimmt als Bauwerk schon jetzt Gestalt an. Mit einem Richtfest feierten die Projektbeteiligten Ende vergangener Woche an der Baustelle im Besucherpark des Airports bereits den Abschluss der Rohbauarbeiten. Mit der neuen KiTa, die von Beschäftigten der Flughafen München GmbH (FMG) und ihrer Tochtergesellschaften sowie anderer am Airport ansässigen Unternehmen genutzt werden soll, kann die Anzahl der Plätze für die so genannten „Airport-Hopser“ von derzeit 27 auf 48 erhöht werden.
Weiterlesen 

Foto: Flughafen München

Flughafen München meldet erneut Passagierrekord

Plus bei Passagieren
Minus bei Fracht

Mehr Reisende als je zuvor nutzten in den ersten drei Quartalen 2012 den Münchner Flughafen. Mit rund 29,2 Millionen Passagieren wurden in den ersten neun Monaten über zwei Prozent mehr Fluggäste als im Vorjahr registriert. Die Auslastung der Flugzeuge stieg in den ersten neun Monaten auf den neuen Rekordwert von 75 Prozent, 1,3 Prozentpunkte mehr als im Vorjahreszeitraum. Damit sind mittlerweile im Durchschnitt drei Viertel aller Sitzplätze in Flugzeugen, die in München starten oder landen, besetzt. Die Anzahl der Flugbewegungen lag in den ersten drei Quartalen mit über 302.000 Starts und Landungen um 2,7 Prozent unter dem Vorjahresniveau.
Weiterlesen 

Public Painting am Flughafen München

Von heute, Dienstag, an malt der in Berlin lebende Künstler Peter Lindenberg täglich zwischen 9:00 und 17:00 Uhr im Terminal 2 des Münchner Flughafens. Die hier entstehenden Arbeiten werden ab dem 27. September an gleicher Stelle ausgestellt. Die öffentliche „Malzeit“ am Münchner Flughafen dauert sechs Wochen.
Weiterlesen 

Wegen „Nein“ zur dritten Piste: Lufthansa streicht erste Langstreckenverbindung ab München

Airbus A340-300 der Lufthansa - Foto: Andreas Lötsch
Airbus A340-300 der Lufthansa – Foto: Andreas Lötsch

Mit Beginn des kommenden Winterflugplans 2012/13 wird Lufthansa die Verbindung von München nach Singapur einstellen. Im Zuge dessen wird auch der Weiterflug von Singapur nach Jakarta/Indonesien nicht mehr durchgeführt. Derzeit werden beide asiatische Metropolen fünfmal in der Woche ab München mit einem Airbus A340-300 angeflogen. Lufthansa-Fluggäste können Singapur weiterhin mit einem täglichen Flug ab Frankfurt erreichen, wo Lufthansa eine A380 einsetzt. Jakarta wird dagegen nicht mehr angeflogen. Der letzte Flug von München nach Singapur und weiter nach Jakarta findet am 14. Oktober 2012 statt.
Weiterlesen 

Lufthansa bietet Duschmöglichkeiten am Flughafen München an

Einen neuen Service bietet die Lufthansa gemeinsam mit dem Flughafen München im Terminal 2 an. „Wer sich nach einem Langstreckenflug vor einem Termin noch entsprechend frisch machen will, dem stehen ab sofort sechs exklusive Duschkabinen zur Auswahl“, erklärte ein Sprecher.
Weiterlesen 

Osterprogramm für Familien am Flughafen München

Für Familien, die die Osterfeiertage in heimischen Gefilden verbringen, lohnt sich ein Abstecher zum Flughafen München. Im Besucherpark des Airports erwartet die Gäste an diesem Wochenende ein buntes Programm mit zahlreichen Highlights. Los geht’s am Ostersamstag und Ostersonntag mit den Vorstellungen des Oberbayerischen Puppentheaters. „Jeweils zwischen 11:00 und 17:00 Uhr werden Kasperl und Co. in mehreren Aufführungen ihre Streiche präsentieren. Am Ostermontag wird der Osterhase mit süßen Überraschungen im Gepäck einfliegen. Dazu dreht sich das beliebte Glücksrad, bei dem attraktive Preise winken. Den kleinen Besuchern wird erstmals eine Hüpfburg in Form eines Flugzeugs zur Verfügung stehen. Wer eher auf Lokomotiven steht, für den dreht sich eine Kindereisenbahn im Kreis. Die Flughafenfeuerwehr wird sich mit einem Einsatzfahrzeug präsentieren“, erklärte ein Sprecher des Flughafens. Das Festprogramm am Ostermontag beginnt ebenfalls um 11.00 Uhr und endet um 17.00 Uhr.
Weiterlesen 

Flughafen München mit mehr Passagieren im ersten Quartal

Von Anfang Januar bis Ende März 2012 wurden rund 8,5 Millionen Passagiere registriert, soviel wie noch nie zuvor im ersten Quartal eines Jahres. Dies entspricht einer Steigerungsrate von über fünf Prozent, die deutlich über dem bundesweiten Wachstumstrend liegt. Das dynamische Passagierwachstum trug auch zu einer nochmals verbesserten Auslastung der Flugzeuge bei: Erstmals lag die durchschnittliche Auslastung der Maschinen in einem ersten Quartal bei über 70 Prozent.
Weiterlesen