Airpower11: voller Erfolg bereits am ersten Tag

Letzte Aktualisierung: 1. Juli 2011 / 16:20 Uhr

Airpower11, hier eine Maschine der "Turkish Stars"

„Besser hätte die Airpower11 nicht beginnen können““, sagt Brigadier Karl Gruber, Projektleiter von Österreichs Airshow. 70.000 begeisterte Besucher strömten bis Mittag aufs Event-Gelände und erlebten bei optimalem Wetter mit leichter Bewölkung und nicht zu heißen Temperaturen den Start der Airpower11. Zigtausende kommen Stunde für Stunde hinzu.
Weiterlesen 

Heute hebt die Airpower11 ab

Flying Bulls - Foto: Red Bull

Ganz Österreich blickt heute nach Zeltweg: Die Airpower11 beginnt um 9 Uhr bei freiem Eintritt mit ihrem spektakulären Programm. Die Veranstalter Österreichisches Bundesheer, Red Bull und Land Steiermark erwarten am Fliegerhorst Hinterstoisser bis zu 280.000 Besucher.
Weiterlesen 

Airpower11: FlyingBulls feiern doppelte Premiere

P38 “Lightning” der Flying Bulls – Foto: P. Radosta / Austrian Wings
P38 “Lightning” der Flying Bulls – Foto: P. Radosta / Austrian Wings

Die Flying Bulls sind nicht nur fixer Bestandteil jeder AIRPOWER, sondern auch jedes Mal für besondere Highlights verantwortlich. 2011 werden sie die Fans mit gleich zwei Premieren begeistern: dem kleinsten Jet der Welt und dem größten Formationsflug, den sie jemals zeigten.
Weiterlesen 

Airpower 2011: Die Stars auf dem Boden

Antonov AN-2 - Foto: Paul Hoffmann
Antonov AN-2 – Foto: Paul Hoffmann

Donnerstag Mittag: Einflug der Antonov AN-2 Maschine aus Westen. Eineinhalb Stunden vorher war sie in Oberschleißheim bei München gestartet. Der silberne Vogel setzt auf, tuckert, einem landwirtschaftlichen Erntefahrzeug nicht unähnlich, über die Piste und wird zu seinem Standort am Rand des Geschehens gelotst, wo er die nächsten beiden Tage verbringen wird.
Weiterlesen 

Airpower: Peter Pilz fordert Absage

Weißstorch - Foto: Wikimedia Commons
25 Fluggeräte des Typs Weißstorch mach(t)en dem Bundesheer derzeit das Leben schwer; derzeit sollen sich noch 15 Vögel in Zeltweg befinden – Foto: Wikimedia Commons

Der grüne Abgeordnete Peter Pilz fordert die Absage der diesjährigen Airpower. Seiner Meinung nach würden jene Störche, die sich bislang noch nicht vertreiben ließen, ein zu hohes Sicherheitsrisiko für den Flugbetrieb darstellen.
Weiterlesen 

Royal Saudi Hawks in Zeltweg gelandet

Bei der AIRPOWER11 jagt eine Premiere die nächste. Die erste fand bereits statt: Die Royal Saudi Hawks der saudi-arabischen Luftwaffe setzten am Montag erstmals auf österreichischem Boden auf. Austrian Wings wird selbstverständlich auch dieses Jahr ausführlich aus Zeltweg berichten.
Weiterlesen 

Zeltweg – werden Störche abgeschossen?

Weißstorch - Foto: Wikimedia Commons
25 Fluggeräte des Typs Weißstorch mach(t)en dem Bundesheer derzeit das Leben schwer – Foto: Wikimedia Commons

Wenige Tage vor Beginn der Airpower 2011 befinden sich noch immer mehrere Störche am Gelände des Fliegerhorstes. Tierschützer befürchten nun einen Abschuss der Tiere.
Weiterlesen 

Airpower 2011: Strenger Heeres-Blick gegen Störche

Weißstorch - Foto: Wikimedia Commons
25 Fluggeräte des Typs Weißstorch machen dem Bundesheer derzeit das Leben schwer – Foto: Wikimedia Commons

Rechtzeitig vor der „Airpower 2011“ lassen sich die Störche durch Bundesheer-Soldaten vertreiben – und zwar durch direkten Blickkontakt.
Weiterlesen 

Airpower 2011 in Zeltweg fix


Foto: P. Radosta – Austrian Wings

„2011 ist es wieder soweit: die AirPower in Zeltweg wird hunderttausende Besucher anlocken“, verkündeten heute Verteidigungsminister Norbert Darabos und der steirische Landeshauptmann Franz Voves. Die Gründe dafür, die Großveranstaltung im kommenden Jahr wieder stattfinden zu lassen, seien der unbezahlbare Werbewert für das Bundesheer sowie die enorme Wertschöpfung für die Region.

Weiterlesen