Sonnenaufgang Gott Glaube Religion Gebet Symbolbild Sujetbild Foto PA Austrian Wings Media crew

Karlsruhe / Baden-Baden eröffnet eröffnet Andachtsraum

Mit dem steigenden Angebot an Fluggesellschaften und weltweiten Zielen, die vom Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden, kurz FKB, erreicht werden können, wächst auch die Anzahl an Passagieren und Mitarbeitern unterschiedlichster Nationalitäten und Glaubensrichtungen am FKB, teilt der Flughafen mit.

Um denjenigen, die in der Hektik und dem Trubel des Flughafens einen ruhigen Ort suchen, die Möglichkeit zum „Innehalten“ anzubieten, hat der Flughafen daher nun einen „Raum der Stille“ im öffentlichen Bereich geschaffen.

Manfred Jung, Geschäftsführer Baden-Airpark GmbH, erklärt: „Am FKB sind Angehörige aller großen Weltreligionen willkommen, daher war es uns wichtig, einen multireligiösen Raum der Stille zu schaffen, der allen während der Öffnungszeiten des Flughafens zur Verfügung steht.“

Der „Raum der Stille“ befindet sich im südlichen Teil des Terminals in Höhe des Ankunftbereichs und ist zu den Öffnungszeiten des Flughafens jederzeit zugänglich.

Kennen Sie schon unseren Newsletter? Hier können Sie sich rasch und unverbindlich dafür anmelden.

(red / Flughafen Karlsruhe / Titelbild: Symbolbild Glaube – Foto: Huber / Austrian Wings Media Crew)

Andachtsraum Skylink Check-3 Flughafen Wien Türe Foto PA Austrian Wings Media Crew

Der interreligiöse Andachtsraum auf dem Flughafen Wien Schwechat

Die Advent- und Weihnachtszeit ist für viele Menschen eine Zeit der Besinnung und inneren Einkehr. Auf großen Flughäfen, wo naturgemäß viele Reisende verschiedenster Kultur- und Religionszugehörigkeiten zusammen treffen, ist es daher üblich, dass ein oder mehrere Andachtsräume zur Verfügung stehen. Der Flughafen Wien bildet hier keine Ausnahme und hatte einen solchen Bereich von Anfang an bei der Planung des Skylink (heute als Check-In 3 bezeichnet) vorgesehen. Austrian Wings hat sich für Sie dort umgesehen.
Weiterlesen 

Verkehrsflugzeug Kondensstreifen Flugverkehr Luftverkehr CO2 Symbolbild Sujetbild Foto PA Austrian Wings Media Crew

Flughafen Düsseldorf eröffnet Gebetsraum für Muslime

Der Flugsteig C ist am Düsseldorfer Airport ein Tor nach Nahost. Fluggesellschaften wie Turkish Airlines, Emirates, Air Berlin oder Etihad fliegen von hier aus unter anderem in die Türkei, Nordafrika, die Golfstaaten und andere Metropolen der arabischen Welt. Alleine aus den Golfstaaten besuchten vergangenes Jahr über 63.000 Gäste die nordrhein-westfälische Landeshauptstadt. Tendenz steigend. Ein Gebetsraum für Muslime komplettiert nun das Angebot des Düsseldorfer Flughafens im Sicherheitsbereich.
Weiterlesen 

Flughafen Berlin-Brandenburg erhält neue Andachtsräume

Andachtsraum am Flughafen Berlin-Brandenburg - für das komplette Foto bitte auf das Bild klicken
Andachtsraum am Flughafen Berlin-Brandenburg – für das komplette Foto bitte auf das Bild klicken

Flughäfen sind Orte der Begegnung von Reisenden, Mitarbeitern und Besuchern mit unterschiedlichen Empfindungen, Beweggründen und Zielrichtungen. Am Dienstag haben die Berliner Flughäfen, die evangelische Kirche und das Erzbistum Berlin die Finanzierungs- und Nutzungsvereinbarung für die Kapelle und den Raum der Stille im Terminal des neuen Flughafen Berlin Brandenburg Willy Brandt unterzeichnet.
Weiterlesen