IATA – Passagierzahlen im Oktober gestiegen


Die Passagierzahlen steigen wieder – Foto: P. Radosta / Austrian Wings

Die Passagiernachfrage im internationalen Flugverkehr ist im Oktober 2010 im Vergleich zum Vorjahresmonat um 10,1 Prozent gestiegen. Das ist das Ergebnis der aktuellen Verkehrszahlen, die die International Air Transport Association (IATA) heute veröffentlicht hat. Im Frachtverkehr konnte im Oktober 2010 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ein Wachstum von 14,4 Prozent verzeichnet werden.
Weiterlesen 

IATA präsentiert Zahlen für September

Mehr Passagiere, weniger Fracht

Die International Air Transport Association (IATA) hat die Verkehrszahlen für September 2010 veröffentlicht. Die Passagiernachfrage im internationalen Flugverkehr ist im September im Vergleich zum Vorjahresmonat um 10,5 Prozent gestiegen. Dies ist eine erhebliche Steigerung zu den 6,5 Prozent Wachstum im August 2010. Im Frachtverkehr konnte im September 2010 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ein Wachstum von 14,8 Prozent verzeichnet werden. Dies ist jedoch signifikant geringer als die 19 Prozent Wachstum im August 2010.
Weiterlesen 

IATA – Starke Nachfrage hält im Juli weiter an


Das Passagierwachstum hielt auch im Juli an – Foto: R. Reiner / Austrian Wings

Wachstumstempo verlangsamt sich jedoch – Europa Schlusslicht beim Wachstum
Passagierwachstum im Juli 9,2 Prozent
Frachtaufkommen um 22,7 Prozent zugelegt

Die starke Nachfrage in der internationalen Luftverkehrsbranche setzte sich im Juli 2010 im Passagier- und Frachtbereich fort. Das ist das Ergebnis der Verkehrszahlen für den Monat Juli, welche die Internationale Air Transport Association (IATA) heute vorgelegt hat.

Weiterlesen 

IATA – Nachfrage im Mai um + 11,7 Prozent gestiegen

Nachfrage auch im Frachtbereich gestiegen
Für 2010 Gewinn erwartet

Die Passagiernachfrage im internationalen Luftverkehr ist im vergangenen Monat um 11,7 Prozent gestiegen. Das ist das Ergebnis der Verkehrszahlen für den Monat Mai, welche die International Air Transport Association (IATA) heute vorgelegt hat.

Weiterlesen 

AUA mit 16,1 Prozent Passagierplus im Mai

Europaverkehr + 22,8 Prozent, Langstrecke + 11,1 Prozent, Charter -32,2 Prozent,

Die Austrian Airlines Group hat im Mai 2010 1,015 Millionen Passagiere befördert. Damit haben Austrian Airlines um 16,1 Prozent mehr Passagiere befördert als im Vergleichsmonat 2009.
Weiterlesen 

Vulkanasche lässt Verkehrsnachfrage im April sinken

Internationale Verkehrsnachfrage fällt im April um 2,4 Prozent – Vulkanasche dämpft Aufschwung der Branche

Die Passagiernachfrage im internationalen Luftverkehr ist im vergangenen Monat um 2,4 Prozent eingebrochen. Das ist d as Ergebnis der Verkehrszahlen für den Monat April, die die International Air Transport Association (IATA) vorgelegt hat. Der Rückgang ist auf die massiven Flugausfälle in Europa nach dem Vulkanausbruch auf Island zurückzuführen. Im Frachtgeschäft, das von den Flugausfällen weniger stark betroffen war, ist die Nachfrage im April nur noch um 25,2 Prozent gestiegen. Im März 2010 hatte das Wachstum noch bei 28,1 Prozent gelegen.
Weiterlesen