Cockpit Piloten A320 Symbolbild Sujetbild Foto PA Austrian Wings Media Crew

Airbus errichtet Ausbildungszentrum in Indien

Der europäische Flugzeughersteller Airbus errichtet ein Ausbildungszentrum für Piloten und Wartungstechniker in der Nähe der indischen Hauptstadt Delhi. Damit will Airbus nach eigenen Angaben die Nachfrage nach neuen Airbus-Piloten im Land zu decken. Nach der neuesten globalen Marktprognose von Airbus wird Indien in den nächsten 20 Jahren nämlich bis 2034 mehr als 1.600 neue Passagier- und Frachtflugzeuge benötigen und einen entsprechenden Bedarf an neuen Flugzeugführern und Fachkräften für die Wartung haben.
Weiterlesen 

Korean Air Boeing 777 HL7743_1 Foto PA Austrian Wings Media Crew

Boeing und Korean Air eröffnen neues Ausbildungszentrum in Incheon

Korean Air und Boeing haben in Zusammenarbeit mit der Stadt Incheon mit dem Bau eines hochmodernen Luftfahrtschulungszentrums in der Freihandelszone von Incheon (IFEZ) begonnen. Zusätzlich zu den bestehenden Trainingsmöglichkeiten von Korean Air wird das neue Ausbildungszentrum zwölf Flugsimulatoren Platz bieten und 3.500 Piloten pro Jahr das Training ermöglichen.
Weiterlesen 

„Farnair Training“ und „Aviation Academy Austria“ auf Roadshow

Farnair, das Schweizer Luftfrachtunternehmen aus Basel, sucht über seine Tochter „Farnair Training“ derzeit in Deutschland, Österreich und in der Schweiz nach angehenden Linienpilotinnen und Piloten. Im Zuge einer Roadshow durch die „D-A-CH“ Staaten wird ein europaweit wohl einzigartiges Rekrutierungs-, Ausbildungs- und Anstellungsmodell vorgestellt, das gemeinsam mit der „Aviation Academy Austria“ entwickelt wurde.
Weiterlesen 

Ural Airlines eröffnet Trainingszentrum

Ural Airlines A320 in Wien - Foto: Austrian Wings Media Crew
Ural Airlines A320 in Wien – Foto: Austrian Wings Media Crew

Die russische Ural Airlines hat in Jekaterinburg ein Trainingszentrum eröffnet, in dem künftig die Airbus-Piloten des Unternehmens geschult werden sollen.
Weiterlesen 

Neues Simulatorzentrum in Neusiedl am See


In unmittelbarer Nähe der Austrian Aviation Academy wird das neue Farnair Trainingszentrum entstehen – Foto: P. Radosta / Austrian Wings

Österreichische Technologie bei Simulatoren im Einsatz

Wie Farnair bereits am Freitag in einer Aussendung mitteilte, wird sie in Neusiedl am See ein Trainingszentrum für ATR-Piloten errichten.

Weiterlesen 

Fotobericht Aviation Academy Austria

Bislang mussten europäische Airlines, die Fokker 70/100 betreiben, ihre Piloten nach Paris oder Amsterdam für Type Ratings oder Checkflüge schicken. Seit vergangenem Jahr gibt es in Europa ein weiteres Trainingszentrum für (angehende) Fokker 70/100 Crews – die Austrian Aviation Academy in Neusiedl am See, rund 15 Minuten vom Flughafen Wien entfernt.


Das Cockpit des Simulators entspricht dem der echten Fokker 70/100

Weiterlesen