Ralf Teckentrup als BDF-Präsident wiedergewählt

Ralf Teckentrup ist in Berlin von der Mitgliederversammlung des Bundesverbandes der Deutschen Fluggesellschaften (BDF) als Präsident wiedergewählt worden. Der 54-jährige wurde einstimmig im höchsten Amt des Verbandes bestätigt.
Weiterlesen 

Deutsche Experten erwarten Wachstum bei Luftverkehr

Trotz Weltwirtschaftskrise und der damit verbundenen rückläufigen Passagierzahlen, erwarten Experten, dass der Luftverkehr in den kommenden Jahren deutlich wachsen wird. Langfristige Prognosen beispielsweise gehen für das Jahr 2020 von 300 Millionen Fluggästen in Deutschland aus, wie der Geschäftsführer des Bundesverbandes der Deutschen Fluggesellschaften, Michael Engel, dem Luftfahrt Presse Club in Hamburg sagte. Im Jahr 2008 wurden in Deutschland 191 Millionen Passagiere gezählt.

Laut eigenen Angaben ist der BDF die Interessensvertretung der meisten deutschen Fluglinien, inklusve Lufthansa und Air Berlin.

Links:

BDF

red AW