EasyJet Airbus A320 - Foto: Austrian Wings Media Crew

EasyJet entlässt Flugbegleiter mit befristeten Verträgen

Der britische Billigflieger EasyJet entlässt mit Monatsende am Standort Berlin Schönefeld 29 Flugbegleiter, die mit befristeten Arbeitsverträgen angestellt sind. Hintergrund der Entlassung dürfte sein, dass das Unternehmen ihnen keine höheren Löhne zahlen möchte, wie der „Rundfunk Berlin Brandenburg“ berichtet.
Weiterlesen