Österreich

Austro Control [email protected] am 02. Oktober

Rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr, sorgt die Austro Control für einen sicheren Ablauf des Flugverkehrs in Österreich. Was tut ein Fluglotse, wie funktioniert das Radar, welche Rolle spielt das Wetter, was geschieht, wenn ein Flugzeug vermisst wird und wie werden Luftfahrzeuge in Österreich zugelassen.

All das und viel mehr erfahren Interessenten am 02. Oktober  zwischen 17:00 und 24:00 bei der Austro Control [email protected] sowie auf Austrian Wings in unserer zweiteiligen Reportage über die österreichische Flugsicherung.

Wahrlich "hoch hinaus" sind jene Damen  und Herren gekommen, die als Flugverkehrsleiter am Tower in Wien ihren Dienst versehen - Foto: P. Radosta / Austrian Wings

Darüber hinaus finden während der "[email protected]" halbstündlich exklusive Spezialführungen durch den weltweit modernsten Towersimulator statt.

Im hochmodernen Towersimulator lernen angehende Flugverkehrsleiter ihr Handwerk - Foto: G. Aigner / Austrian Wings

Hier ist aus organisatorischen Gründen eine Anmeldung unter: Tel.: 051703 1109 bzw. per E-Mail an [email protected] erforderlich.

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren:

Foto- und Videoreportage Austro Control - die österreichische Flugsicherung, Teil I

Links:

Austro Control

(red / Austro Control)