International

Lufthansa Cargo erhält Boeing 777F

Die fünf im Mai 2011 vom Lufthansa-Konzern bestellten Boeing 777F Frachtflugzeuge werden nicht bei der Lufthansa-Tochter Aerologic sondern direkt bei Lufthansa Cargo zum Einsatz kommen. Das berichtet der Onlinedienst "aero.de" unter Berufung auf einen Sprecher des Kranichs.

Die neuen Flugzeuge würden entweder zum Ersatz älterer MD-11F oder - bei entsprechender Nachfrage - zur Erweiterung der Frachtkapazitäten genutzt, schreibt das Magazin weiter.

Noch Ende 2013 werde Lufthansa Cargo die ersten beiden 777F erhalten, die übrigen Maschinen sollen 2014 (zwei Stück) und 2015 (ein Stück) folgen. Zudem hält der Kranich noch eine Option über fünf weitere Maschinen dieses Typs.

(red / Foto: Lufthansa Cargo MD-11, C. Jilli / Austrian Wings)