Lufthansa Cargo Boeing 777F Credit Lufthansa Cargo

Lufthansa Cargo setzt 777F erstmals ein

Geschichte wiederholt sich: 41 Jahre nach dem weltweiten Erstflug des legendären Jumbo-Frachters startet Lufthansa Cargo erneut mit einem Flug nach New York in eine neue Ära des Fliegens. Der erste Boeing 777-Frachter von Lufthansa Cargo hob am Dienstagabend das erste Mal im Linienbetrieb ab. Lufthansa Cargo hat bei dem US-amerikanischen Flugzeugbauer Boeing insgesamt fünf fabrikneue Frachter bestellt (Listenpreis je Flugzeug: 270 Millionen Dollar). Mit dieser Großinvestition setzt Lufthansa Cargo auf Wachstum und eine Modernisierung der Flotte, heißt es in einer Presseerklärung.
Weiterlesen 

Lufthansa Cargo Boeing 777F ohne Bemalung Foto Boeing

Lufthansa Cargo: Auslieferung von 777F verzögert sich

Lufthansa Cargo wird ihre erste Boeing 777F mit drei Wochen Verspätung erhalten. Das berichtet „airliners.de“. Die Maschine werde daher statt wie geplant am 27. Oktober erst am 17. November den Flugbetrieb für die Kranich-Tochter aufnehmen, heißt es in dem Bericht.
Weiterlesen 

Lufthansa Cargo MD-11 - Foto: C. Jilli / Austrian Wings

Lufthansa Cargo setzt 777F nach Nordamerika ein

Lufthansa Cargo wird ihre erste Boeing 777F in der zweiten Oktoberhälfte des heurigen Jahres erhalten, die zweite Maschine soll im November folgen. Das berichtet das deutsche Portal „aero.de“ unter Berufung auf einen Lufthansa-Sprecher. Mit der Boeing 777 will der Kranich ältere MD-11F ersetzen.
Weiterlesen 

Lufthansa Cargo MD-11 - Foto: C. Jilli / Austrian Wings

Lufthansa Cargo erhält Boeing 777F

Die fünf im Mai 2011 vom Lufthansa-Konzern bestellten Boeing 777F Frachtflugzeuge werden nicht bei der Lufthansa-Tochter Aerologic sondern direkt bei Lufthansa Cargo zum Einsatz kommen. Das berichtet der Onlinedienst „aero.de“ unter Berufung auf einen Sprecher des Kranichs.
Weiterlesen 

Boeing 777F von Ethiopian Airlines - Foto: Boeing

Erste 777F für Ethiopian Airlines

Boeing hat die erste Boeing 777F an Ethiopian Airlines ausgeliefert. Damit ist die Airline erster B777F Betreiber in Afrika. Die Maschine wurde über den Flugzeugleasinganbieter GECAS geleast.
Weiterlesen 

Lufthansa Cargo erhält 777F ab Herbst 2013

Derzeit betreibt Lufthansa Cargo ausschließlich die MD-11F - Foto: Chris Jilli

Lufthansa Cargo wird die erste mit GE90 Turbinen ausgestattete Boeing 777F im Herbst 2013 übernehmen. Die übrigen Maschinen folgen 2014 (2 Stück) und 2015 (2 Stück). Das berichtet der Onlinedienst „Air Transport World“.
Weiterlesen 

FedEx ersetzt MD-11F durch 777F auf den Flügen von/nach Köln Bonn

Das Expressfracht-Unternehmen FedEx ersetzt am Köln Bonn Airport ab sofort ein Frachtflugzeug vom Typ MD-11F durch eine deutlich leisere Boeing 777F. Die B777 verbindet vier Mal in der Woche Köln mit dem Hauptumschlagzentrum von FedEx in Memphis (USA). Michael Garvens, Vorsitzender der Geschäftsführung der Flughafen Köln/Bonn GmbH: „Ich freue mich, dass mit FedEx zum ersten Mal ein Unternehmen eine B777 regelmäßig in Köln einsetzt.“
Weiterlesen 

Erstlandung Korean Air Cargo 777F in Wien


Der neue Frachter im Anflug auf die Piste 29 – Foto: Chris Jilli

Nur rund eine Woche nach der Übernahme ihrer ersten Boeing 777F (Austrian Wings berichtete), hat Korean Air Cargo den neuen Typ erstmals anstelle der Boeing 747-400F nach Wien eingesetzt.
Weiterlesen