International

Qantas meldet Passagierplus

Die australische Fluggesellschaft Qantas hat inklusive ihrer Töchter Qantas Link und Jetstar im Januar 2013 rund 4,15 Millionen Passagiere befördert. Das entspricht einem Plus von 2,8 Prozent gegenüber dem Vergleichszeitraum des vergangenen Jahres.

Die Verkehrsleistung wurde dabei gezielt um 2,3 Prozent auf 12,16 Milliarden Sitzplatzkilometer reduziert, während die Nachfrage um 2,4 Prozent auf 9,99 Milliarden Sitzplatzkilometer sank.

Mit 81,1 Prozent lag die Sitzauslastung der Passagierflugzeuge um 0,1 Prozent unter dem Vorjahreswert.

(red / Titelbild: Qantas Airbus A380 - Foto: C. Jilli / Austrian Wings)