Österreich

REMINDER: Österreich-Premiere von „Above and Beyond” am 19. April

Ein neuer von Nancy Spielberg, der Schwester von Steven Spielberg, produzierter Dokumentarfilm mit dem Titel „Above und Beyond” erzählt die bisher weitgehend unbekannte Geschichte über die Entstehung der israelischen Luftwaffe (Kheil HaAvir) im Jahr 1948. Ursprünglich war in Europa keine Aufführung geplant, wie das Büro von Nancy Spielberg unserer Redaktion auf Anfrage mitteilte. Auf Anregung von Austrian Wings gelang es jedoch "NU", dem jüdischen Magazin für Politik und Kultur, den Streifen nach Österreich zu holen. Die Österreich-Premiere findet am Sonntag, 19. April, um 19 Uhr im Urania-Kino statt.

Martin Engelberg, Herausgeber von "NU": "Wir freuen uns sehr, dass es uns gelungen ist, dieses zeitgeschichtliche Dokument nach Wien zu bringen. Es wird dies zeitgleich auch die Geburtstagsfeier für unser Magazin sein, das heuer sein 15-jähriges Jubiläum begeht."

Alle weiteren Informationen auf der Homepage von "NU"; Anmeldung/Karten unter office(at)nunu.at.

(red / Titelbild: Screenshot)