Österreich

AUA startet ab heute nach Mauritius

Ab heute wird Austrian Airlines eine neue Langstrecken-Destination im indischen Ozean anfliegen. So geht es jeden Donnerstag mit einer Boeing 767 nonstop von Wien nach Mauritius und jeweils freitags zurück. Aufgrund der großen Nachfrage wird Austrian Airlines im Zeitraum zwischen 19. Dezember 2015 und 27. Februar 2016 auch einen zweiten Flug pro Woche nach Mauritius in das Programm aufnehmen.

Die Nachfrage aus Österreich nach exotischen Ferienzielen wächst weiter, vor allem Destinationen im indischen Ozean sind bei Herr und Frau Österreicher sehr beliebt. Die heimische Fluggesellschaft hat darauf reagiert und in ihren aktuellen Winterflugplan, mit Colombo und Mauritius, gleich zwei neue Destinationen in dieser Region aufgenommen. Im Vergleich zum Winterangebot 2014/15 hat Austrian Airlines somit ihre Sitzplatzkapazität um 119 Prozent erhöht. Auch die Flüge auf die Malediven bleiben weiterhin sehr beliebt, hier bietet die heimische Fluggesellschaft bis zu zwei wöchentliche Verbindungen an. Insgesamt geht es somit im aktuellen Winterflugplan bis zu fünf Mal pro Woche, zu drei Destinationen im indischen Ozean. Der Flug nach Mauritius dauert ca 10:40 Stunden.

  Strecke     Flugnummer Flugtage Abflug – Ankunft (Lokalzeiten)
Wien-Mauritius     OS 017 Donnerstags
Samstags
17:15 – 06:55 (am nächsten Tag)
Mauritius-Wien   OS 018 Freitags
Sonntags
08:15 – 16:30

(red / AUA / Titelbild: Boeing 767-300ER der AUA - Foto: Austrian Wings Media Crew)