AIRPOWER11 übertraf alle Erwartungen

Foto: R. Reiner / Austrian Wings
Den krönenden Abschluss des ersten Tages bildeten die Frecce Tricolori – Foto: R. Reiner / Austrian Wings

Ein spannendes Programm mit 222 Fluggeräten aus 22 Ländern sowie optimales Event-Wetter sorgten bei der AIRPOWER11 für einen neuen Besucherrekord: 290.000 Fans staunten am Freitag und Samstag über je zehn Stunden purer Flug-Faszination. Sie bekamen einen Eindruck vom Können der österreichischen Luftstreitkräfte, die unter anderem den Abfang einer C-130 Hercules durch zwei Eurofighter demonstrierten. Sie sahen die Shows von Kunstflugstaffeln wie Frecce Tricolori, Patrouille Suisse und Turkish Stars. Sie bewunderten die Flotte der Flying Bulls, die sich erstmals in einer großen Formation präsentierte. Auch Marco Waltenspiel vom Red Bull Skydive Team sorgte mit seinem Wingsuit-Base-Jump für Begeisterung bei den Zuschauern. Und sie erlebten viele weitere Highlights von F-16 bis Messerschmitt ME 262, vom Helikopter-Kunstflug bis zum Segelflug-Ballett des Blanix-Teams.
Weiterlesen 

Airpower 2011 im Livestream

Foto: R. Reiner / Austrian Wings
DC-6, F4U-4 Corsair, B-25 Mitchell, P-38 Lightning und zwei Alpha Jets der Flying Bulls im Formationsflug – Foto: R. Reiner / Austrian Wings

Die aktuell in Zeltweg stattfindende Airpower wird auch über Livestream bis 18 Uhr im Internet übertragen.
Weiterlesen 

Airpower: Verletzten Fallschirmspringern geht es den Umständen entsprechend gut

Die verhedderten Schirme der beiden Springer - Foto: R. Reiner / Austrian Wings
Die verhedderten Schirme der beiden Springer – Foto: R. Reiner / Austrian Wings

Erste Ergebnisse der Unfallkommission für heute Abend erwartet

Die beiden Kärntner Berufssoldaten, die gestern beim Fallschirmunfall
in Zeltweg verletzt wurden (Austrian Wings berichtete), sind in einem stabilen Zustand. Sie haben die bestmögliche medizinische Behandlung.
Weiterlesen 

Zehn Stunden Action pur: Das war der erste AIRPOWER11-Tag

Die Frecce Tricolori sorgten für einen spektakulären Tagesabschluss - Foto: Red Bull
Die Frecce Tricolori sorgten für einen spektakulären Tagesabschluss – Foto: Red Bull

Die ganze Welt der Fliegerei auf einem einzigen Event: Am Freitag besuchten etwa 140.000 Menschen die AIRPOWER11 in Zeltweg, um faszinierende Fluggeräte, spektakuläre Kunstflugstaffeln und kostbare Oldtimer zu bestaunen.
Weiterlesen 

[U] Unfall bei Airpower in Zeltweg – zwei Fallschirmspringer schwer verletzt

Letzte Aktualisierung: 1. Juli 2011 / 23:21 Uhr

Die verhedderten Schirme der beiden Springer - Foto: R. Reiner / Austrian Wings
Die verhedderten Schirme der beiden Springer – Foto: R. Reiner / Austrian Wings


Zwei Springer schwer verletzt
Flugschau zeitweilig unterbrochen

Auf der Airpower in Zeltweg kam es heute gegen 15:40 Uhr zu einem Unfall mit zwei Fallschirmspringern des Bundesheeres nach einem Absprung aus etwa 200 Metern Höhe.
Weiterlesen 

Airpower11: voller Erfolg bereits am ersten Tag

Letzte Aktualisierung: 1. Juli 2011 / 16:20 Uhr

Airpower11, hier eine Maschine der "Turkish Stars"

„Besser hätte die Airpower11 nicht beginnen können““, sagt Brigadier Karl Gruber, Projektleiter von Österreichs Airshow. 70.000 begeisterte Besucher strömten bis Mittag aufs Event-Gelände und erlebten bei optimalem Wetter mit leichter Bewölkung und nicht zu heißen Temperaturen den Start der Airpower11. Zigtausende kommen Stunde für Stunde hinzu.
Weiterlesen 

[U] Fotostrecke Airpower 2011

Letzte Aktualisierung: 3. Juli 2011 / 19:47 Uhr

Die Airpower 2011 ist vorbei. Mehr als 220 Flugzeuge mit Piloten aus über 20 Nationen nahmen daran teil, 290.000 Besucher kamen nach Zeltweg, darunter 786 registrierte Spotter und rund 400 akkreditierte Journalisten. Austrian Wings war für seine Leser natürlich mit einem mehrköpfigen Team vor Ort. Aktuelle Fotos der Austrian Wings Media Crew von beiden Tagen präsentieren wir Ihnen an dieser Stelle.

Wir bedanken uns auch bei allen Leserinnen und Lesern, die uns Fotos zur Veröffentlichung geschickt haben und ersuchen um Verständnis, dass wir nicht alle Bilder veröffentlichen können.

Spezieller Dank geht ebenfalls an Anton Wildberger von www.wildbergair.com!
Weiterlesen 

Heute hebt die Airpower11 ab

Flying Bulls - Foto: Red Bull

Ganz Österreich blickt heute nach Zeltweg: Die Airpower11 beginnt um 9 Uhr bei freiem Eintritt mit ihrem spektakulären Programm. Die Veranstalter Österreichisches Bundesheer, Red Bull und Land Steiermark erwarten am Fliegerhorst Hinterstoisser bis zu 280.000 Besucher.
Weiterlesen 

Airpower11: FlyingBulls feiern doppelte Premiere

P38 “Lightning” der Flying Bulls – Foto: P. Radosta / Austrian Wings
P38 “Lightning” der Flying Bulls – Foto: P. Radosta / Austrian Wings

Die Flying Bulls sind nicht nur fixer Bestandteil jeder AIRPOWER, sondern auch jedes Mal für besondere Highlights verantwortlich. 2011 werden sie die Fans mit gleich zwei Premieren begeistern: dem kleinsten Jet der Welt und dem größten Formationsflug, den sie jemals zeigten.
Weiterlesen 

Airpower 2011: Die Stars auf dem Boden

Antonov AN-2 - Foto: Paul Hoffmann
Antonov AN-2 – Foto: Paul Hoffmann

Donnerstag Mittag: Einflug der Antonov AN-2 Maschine aus Westen. Eineinhalb Stunden vorher war sie in Oberschleißheim bei München gestartet. Der silberne Vogel setzt auf, tuckert, einem landwirtschaftlichen Erntefahrzeug nicht unähnlich, über die Piste und wird zu seinem Standort am Rand des Geschehens gelotst, wo er die nächsten beiden Tage verbringen wird.
Weiterlesen