Binter Canarias ATR 72 Foto Andy Mitchell via Wiki Commons

Binter Canarias modernisiert Flotte

Die spanische Regionalfluggesellschaft Binter Canarias hat sechs ATR 72-600 im Wert von 150 Millionen US-Dollar laut Listenpreisen bestellt. Die Maschinen sollen nächstes Jahr ausgeliefert werden.
Weiterlesen 

InterSky erhält zweite ATR 72

Die Vorarlberger Regionalfluggesellschaft InterSky hat ihre zweite ATR 72-600 übernommen. Das Flugzeug wurde mit der Immatrikulierung OE-LID versehen und soll bereits in Kürze im Linienverkehr eingesetzt werden.
Weiterlesen 

[U] Rauch in Kabine: Notlandung einer Lufthansa/Air Dolomiti ATR 72 in München – mehrere Verletzte

Die heute in München notgelandete ATR 72 mit dem Kennzeichen I-ADCD - Foto: RR/Austrian Wings Media Crewadcd
Die heute in München notgelandete ATR 72 mit dem Kennzeichen I-ADCD – Foto: RR/Austrian Wings Media Crew

Flugzeug kam nach Notlandung von der Piste ab
Bugfahrwerk kollabierte
Fünf Menschen leicht verletzt

Eine ATR 72-500 (I-ADCD) der italienischen Lufthansa-Tochter Air Dolomiti musste heute Nachmittag kurz nach dem Start in München notlanden. An Bord befanden sich 58 Passagiere und 4 Besatzungsmitglieder. Wie die Polizei mitteilte, hätten fünf Personen leichte Verletzungen erlitten.
Weiterlesen 

Nach Crash: UTAir groundet ATR72

Nach dem Absturz einer ihrer ATR72 mit 31 Toten am 2. April dieses Jahres (Austrian Wings berichtete), hat die russische UTAir alle drei verbliebenen Maschinen dieses Typs mit Flugverbot belegt.
Weiterlesen 

TRIP Linhas Aereas bestellt 18 ATR 72-600

Die brasilianische Regionalfluggesellschaft TRIP Linhas Aereas hat eine Bestellung über 18 ATR 72-600 bekannt gegeben, hinzu kommen 22 Optionen. Dabei sind die Hälfte der Flugzeuge direkt bei ATR bestellt, wohingegen die andere Hälfte über einen Leasinggeber bezogen wird.
Weiterlesen