Neues AUA-Sparpaket kommt im Jänner

Die AUA benötigt dringend ein neues Sparpaket - Foto: Austrian Wings Media Crew
Die AUA benötigt dringend ein neues Sparpaket – Foto: Austrian Wings Media Crew

Das neue Sparpaket für die heimische Lufthansa-Tochter AUA soll bereits im Jänner 2012 beschlossen werden und bis Februar 2012 fertig gestellt sein. Entgegen früheren Meldungen, schließt die Lufthansa nun nicht mehr aus, ihrer Tochter doch noch einmal finanziell unter die Arme zu greifen.
Weiterlesen 

AUA streicht Weihnachtsfeier für Mitarbeiter

Wenig zu lachen haben derzeit die Mitarbeiter der AUA - Foto: AUA

Angesichts des jüngst angekündigten Sparpakets hat die AUA nun auch die geplante Mitarbeiter-Weihnachtsfeier gestrichen. Nach Austrian Wings Recherchen soll die so genannte „Station Wien“, deren Mitarbeiter für das Check-In sowie die Passagierabfertigung verantwortlich sind, von dieser Maßnahme betroffen sein.
Weiterlesen 

AUA prüft Schließung der Station Graz

Die Mitarbeiter von Austrian Arrows (Tyrolean) tragen die gleiche Uniform wie ihre Kollegen von der AUA, verdienen aber im Schnitt deutlich weniger; optisch sind sie nur durch das grüne Halstuch/die grüne Krawatte vom AUA Personal (blaues Halstuch) zu unterscheiden; künftig könnten die roten Uniformen am Flughafen Graz Gesichte sein - Foto: AUA
Die Mitarbeiter von Austrian Arrows (Tyrolean) tragen die gleiche Uniform wie ihre Kollegen von der AUA, verdienen aber im Schnitt deutlich weniger; optisch sind sie nur durch das grüne Halstuch/die grüne Krawatte vom AUA Personal (blaues Halstuch) zu unterscheiden; künftig könnten die roten Uniformen am Flughafen Graz Gesichte sein – Foto: AUA

Im Rahmen der jüngsten Sparpläne (Austrian Wings berichtete), prüft die AUA offenbar auch eine Schließung ihrer Station am Flughafen Graz. So könnten die eigenen Flüge künftig nicht mehr von AUA-Mitarbeitern selbst, sondern von Angestellten der Flughafen Graz Betriebs GmbH abgefertigt werden. In diesem Fall würden die roten Uniformen, das markante Erscheinungsmerkmal des Austrian-Personals, am Flughafen Graz wohl der Vergangenheit angehören.
Weiterlesen 

AUA: Neues Sparpaket kommt

Foto: R. Reiner / Austrian Wings

Die österreichische Lufthansa Tochter Austrian Airlines benötigt ein neues Sparpaket. Das sagte der Lufthansa-Chef vor Hunderten AUA-Mitarbeitern. Entsprechende Schritte seien auch bereits im AUA-Aufsichtsrat besprochen worden. Die 100 Millionen Euro, welche die AUA heuer einsparen wollte, seien einfach zu wenig.
Weiterlesen