Air Berlin CEO Hartmut Mehdorn - Foto: Austrian Wings Media Crew

Hartmut Mehdorn verlässt Aufsichtsrat der Air Berlin

Hartmut Mehdorn hat auf der heutigen Sitzung des Board of Directors der Air Berlin PLC sein Amt als Non-Executive Director mit sofortiger Wirkung niedergelegt. Seit dem 1. Juli 2009 war er Mitglied im Board of Directors der Air Berlin PLC. Vom 1. September 2011 bis zum 7. Januar 2013 leitete Hartmut Mehdorn übergangsweise Deutschlands zweitgrößte Fluggesellschaft als Chief Executive Officer. Weiterlesen 

CSA - Czech Airlines Airbus A319 - Foto: Austrian Wings Media Crew

Czech Airlines feiert 65 Jahre Berlin-Prag

Seit genau 65 Jahren verbindet Czech Airlines die Städte Berlin und Prag. Die Airline hatte den Flugbetrieb am 1. März 1948 mit einem Flugzeug vom Typ Douglas DC-3 aufgenommen. Czech Airlines flog damals drei Mal die Woche ab Berlin-Schönefeld. Im Sommerflugplan wird die Fluggesellschaft bis zu drei Flüge täglich ab Berlin-Tegel anbieten. Weiterlesen 

BER-Chaos: Ex-FRA-Chef soll übernehmen

Laut einem Bericht der „Bild“-Zeitung soll der ehemalige Chef des Frankfurter Flughafens, Wilhelm Bender, die Leitung über den Chaos-Flughafen BER übernehmen. Dem 68-Jährigen sei vom Aufsichtsrat ein entsprechendes Angebot unterbreitet worden, berichtet das Blatt in seiner Onlineausgabe.
Weiterlesen 

Neue Probleme am BER

Eröffnungstermin am 27. Oktober 2013 könnte wackeln

Laut einem Bericht des deutschen Nachrichtensenders „n-tv“ gibt es auf der Baustelle des neuen deutschen Hauptstadtflughafens BER neue Probleme, die dazu führen könnten, dass der gegenwärtig angepeilte Eröffnungstermin, der 27. Oktober, noch einmal verschoben werden muss.
Weiterlesen 

Aufsichtsrat gibt weitere 250 Millionen Euro für BER frei

250 Millionen Euro mehr für den Bau, zusätzlicher Kapitalbedarf bleibt bei 1,2 Milliarden Euro

Der Aufsichtsrat der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH hat in seiner jüngsten Klausursitzung 250 Millionen Euro zusätzliches Baubudget für die Fertigstellung des Flughafens Berlin Brandenburg bewilligt. Der zusätzliche Kapitalbedarf der Flughafengesellschaft bleibt jedoch aufgrund von Umschichtungen im Budget innerhalb des bekannten Rahmens von 1,2 Milliarden Euro, wie die Gesellschaft in einer Presseaussendung mitteilte.
Weiterlesen 

Pistenbefeuerung am BER - Foto: Berliner Flughäfen

Weitere Mängel aufgetaucht: Erneut Verzögerung bei Eröffnung von BER befürchtet

Der erst vor wenigen Wochen auf den 27. Oktober 2013 festgelegte neue Eröffnungstermin des deutschen Hauptstadtflughafens BER scheint erneut zu wackeln. Wie „n-tv“ berichtet, liege „anscheinend sehr viel mehr im Argen als bislang bekannt“. Laut der Zeitung „Bild“ sei beim Bau nämlich „mehrfach gegen die Bauordnung verstoßen“ worden.
Weiterlesen 

Deutscher Hauptstadtflughafen BER eröffnet am 27. Oktober 2013

Der neue Technische Geschäftsführer der Flughafengesellschaft, Horst Amann, hat in der jüngsten Aufsichtsratssitzung die Ergebnisse seiner Bestandsaufnahme für den Flughafen Berlin Brandenburg vorgestellt. Neuer Eröffnungstermin wird demnach der 27. Oktober 2013, der Beginn des Winterflugplans 2013/2014, teilten die Berliner Flughäfen in einer Presseerklärung mit. Zunächst, so Amann, müssten die restlichen Ausführungspläne erstellt werden. Die anschließend ab Herbst wieder startenden Bauarbeiten werden bis Sommer 2013 abgeschlossen, so dass die behördlichen Abnahmen termingerecht für eine mehrmonatige Inbetriebnahmephase inklusive Probebetrieb erfolgen können.
Weiterlesen 

BER-Eröffnung erst im Jahr 2014?

Der neue deutsche Hauptstadtflughafen, BER, könnte möglicherweise sogar erst im Jahr 2014 seine Pforten öffnen. Das berichtet der „Tagesspiegel“ unter Berufung auf „ranghohe Kreise“.
Weiterlesen 

Finanzielle Unterstützung für BER geplant

Deutschland sowie die Bundesländer Berlin und Brandenburg planen offenbar eine Kapitalerhöhung von rund einer halben Million Euro für den neuen Hauptstadtflughafen BER. Das berichtet die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ in ihrer heutigen Ausgabe.
Weiterlesen