International

EasyJet mit Passagierplus im Jänner

Der britische Billigflieger EasyJet beförderte im Jänner 2013 rund 3,88 Millionen Passagiere, ein Plus von 4 Prozentpunkten gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres.

Die Auslastung der Passagierkabinen stieg um 2,4 Prozentpunkte auf 84,4 Prozent.

In 2012 beförderte die Airline rund 59,36 Millionen Passagiere, ein Plus von 7 Prozentpunkten, während die Auslastung der Passagierkabinen um 1,4 Prozentpunkte auf 88,9 Prozent anstieg.

(red / Titelbild: easyJet Airbus A319 - Foto: Chris Jilli)