International

Ryanair mit Passagierminus im Jänner

Der irische Billigflieger Ryanair beförderte im Jänner des heurigen Jahres 4,35 Millionen Passagiere, ein leichter Rückgang gegenüber 4,4 Millionen Passagieren im Jänner 2012.

Die Auslastung der Flugzeuge blieb mit 71 Prozent konstant. Im gesamten Jahr 2012 flogen nach Angaben der Airline selbst 79,6 Millionen Passagiere mit Ryanair, wobei die Auslastung der Passagierkabinen der Jets bei 82 Prozent lag.

(red / Titelbild: Ryanair Boeing 737-800, Symbolbild - Foto: Chris Jilli)