AUA Austrian Airlines Technik Reifenwechsel Red Blog

Boxenstopp: Reifenwechsel beim Flugzeug

Schuhwerk für Flugzeuge: So wie wir Menschen benötigen auch Flugzeuge ein richtiges und sicheres Schuhwerk. Wie nicht anders zu erwarten, ist ein Reifenwechsel bei einem Flugzeug aber lange nicht so einfach wie beim Auto oder Fahrrad.
Weiterlesen 

Michael Delion - Foto: AUA

Michael Delion neuer Chef der AUA-Technik

Mit 1. Februar 2013 übernimmt Michael Delion (57) die Leitung der Austrian Airlines Technik. Der gelernte Flugzeugmechaniker und Diplom-Ingenieur der Luft- und Raumfahrttechnik folgt Burkard Wigger, der das Unternehmen wie angekündigt mit Ende Jänner verlassen wird.
Weiterlesen 

Techniker von AUA-Technik bei der Arbeit an Flugzeugen im Hangar - Foto: Cellent / AUA

Neue Planungssoftware für AUA-Technik

Die cellent AG Österreich und Austrian Airlines realisierten nun ein umfassendes Projekt zur Optimierung der logistischen Planung der Flugzeugwartung, wie es in einer Pressemitteilung heißt.
Weiterlesen 

Orenair T7 zur Wartung in Wien

Die Maschine bei der Landung in Wien - Foto: Thomas Ranner
Die Maschine bei der Landung in Wien – Foto: Thomas Ranner

Seit gestern, Montag, weilt die einzige Boeing 777, Reg.: VQ-BNU, der russischen Orenair in Wien-Schwechat.
Weiterlesen 

AUA-Technikbereiche möglicherweise vor Auslagerung

Innenaufnahme eines Hangars der AUA-Technik - Foto: Austrian Wings Media Crew
Innenaufnahme eines Hangars der AUA-Technik – Foto: Austrian Wings Media Crew

Der Betriebsrat des AUA-Bodenpersonals befürchtet, dass der Vorstand Teile des Technikbetriebs auslagern könnte. Das Management bestätigte, derzeit entsprechende Berechnungen zu dieser Option durchzuführen. „Wir berechnen das gerade. Wir würden das nur machen, wenn es wirtschaftlich sinnvoll ist für die AUA“, erklärte ein AUA-Sprecher.
Weiterlesen 

Austrian Airlines mit 11,4 Prozent Passagierplus im März


Auch im März konnte sich die AUA verbessern; Vorstand: „Sind auf dem richtigen Weg“ – Foto: Austrian Wings

  • Verkehrsergebnis der Austrian Airlines Group für Jänner bis März 2010: Auslastung im Liniengeschäft ist im März auf 76 Prozent gestiegen
  • Austrian Airlines transportierten im März um 11,4 Prozent mehr Passagiere als im Vergleichsmonat
  • Bessere Auslastung im Linienverkehr im März um 5,4 Prozentpunkte
  • Positive Entwicklung auch im gesamten ersten Quartal: 7,3 Prozent mehr Passagiere und 4,6 Prozentpunkte bessere Auslastung

Die Austrian Airlines Group hat im März 2010 rund 813.000 Passagiere befördert. Das waren um 11,4 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Die Auslastung der Flüge stieg um 4,4 Prozentpunkte auf 75,9 Prozent. Das Angebot wurde, gemessen an den Angebotenen Sitzkilometern (ASK), um 1,3 Prozent leicht erhöht. Die Nachfrage stieg gemessen in Passagierkilometern (RPK) um 7,5 Prozent.

Weiterlesen 

Kurzarbeit statt Kündigung – Arbeitsplätze von 60 Tyrolean Kopiloten gesichert

Letzte Aktualisierung: 07. April 2010 / 22:37 Uhr


Durch Kurzarbeit konnten bei der AUA Tochter Tyrolean Airways (Austrian Arrows) 60 Kündigungen vermieden werden – Foto: Max Hrusa

Die Gewerkschaft VIDA hat heute den Zusatzkollektivvertrag unterzeichnet, der die Kurzarbeit für die Copiloten der AUA Tochter Tyrolean Airways (Austrian Arrows) regelt.

Weiterlesen 

Tyrolean Copiloten – Kurzarbeit gescheitert?

Seit gestern hätten 260 Copiloten der Austrian Airlines Tochter Tyrolean Airways („Austrian Arrows) auf Kurzarbeit arbeiten sollen. Mit dieser Maßnahme sollte die Kündigung von 60 Flugzeugführern verhindert werden. Diese wäre durch die Reduktion der Flotte, (alle CRJ und ein Teil der Dash 8-Flotte werden ausgemustert) erforderlich gewesen.

Wie der ORF-Tirol jedoch am 01. April berichtete, habe die Gewerkschaft VIDA die entsprechende Vereinbarung nicht unterzeichnet.

Laut Wilhelm Haberzettl (VIDA) sei die Kurzarbeit dabei nicht das Problem gewesen, ein Passus zur Teilzeitarbeit jedoch rechtswidrig.

Wie es jetzt weitergehe, sei noch nicht geklärt.

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren:

tyrolean CRJ – Sag zum Abschied Servus
Tyrolean – 50 Flugbegleiter zur Kündigung angemeldet
AUA – Kündigungen ab Montag, Betriebsversammlung am Mittwoch

Links:

Austrian Airlines

(red)