Österreich

Breitling DC-3 kommt im September nach Wien

Bald in Wien: Die DC-3 von Breitling - Foto: Breitling

Im vergangenen Jahr brachte Breitling die Super Constellation nach Wien. Jetzt folgt im September die Landung der Breitling DC-3 am Flughafen Wien, die im Zuge ihrer World Tour einen Halt in der Bundeshauptstadt einlegen wird.

Auf ihrer Weltumrundung macht die Breitling DC-3 am 8. September Stopp in Wien. Zu diesem Zeitpunkt neigt sich die aufregende Reise des historischen Flugzeuges, das heuer seinen 77. Geburtstag feiert, dem Ende zu. Mit Begeisterung wird die Breitling DC-3 deshalb in Wien erwartet, deren spektakuläre Weltreise laufend auf Facebook mit zu verfolgen ist: www.facebook.com/BreitlingDC3WorldTour

Nach einem Überflug über den Pazifik, für deren sichere Überquerung extra zusätzliche Tanks eingebaut wurden, befindet sich die Maschine derzeit in Aurora (Oregon, USA).

In Kooperation mit dem Flughafen Wien, wird die  DC-3 in Wien zwischen 8. und 10. September gebührend willkommen geheißen. Weitere Infos verspricht der Uhrenhersteller Breitling in Kürze. Nach Wien gibt es nur noch je einen Zwischenstopp in Mailand und Genf, bevor das majestätische Flugzeug seine Heimkehr bei der Breitling Sion Airshow in der Schweiz feiern wird.

(red CZ/ Breitling)