Anschlag Flughafen Wien 1985 Screenshot YouTube

Vor 30 Jahren: Terroranschlag am Flughafen Wien

Heute vor exakt 30 Jahren richteten palästinensische Terroristen auf dem Flughafen Wien ein Blutbad an, als sie auf beim Check-In wartende EL AL Passagiere das Feuer eröffneten und Handgranaten in die Menge warfen.

Weiterlesen 

Passagier randalierte im Flugzeug – verurteilt


„Unruly Passenger“ an Bord von Delta Airlines – Foto: R. Reiner / Austrian Wings

Ein Franzose, der nach dem Rauchen in der Flugzeugtoilette von einer Stewardess zur Rede gestellt worden war und die Flugbeleiterin daraufhin angegriffen hatte, wurde nun von einem US-Gericht zu einer Haftstrafe auf Bewährung verurteilt.
Weiterlesen 

Vor 25 Jahren – Terroranschlag am Flughafen Wien


El Al, hier eine Boeing 747-200 der Gesellschaft, war das Ziel jenes Anschlages – Foto: Franz Zussner

Gestern vor 25 Jahren ereignete sich der bislang einzige Terroranschlag auf einem österreichischen Flughafen. Kurz vor 9 Uhr Früh stürmten am 27. Dezember 1985 drei mit Handgranaten und Sturmgewehren vom Typ Kalaschnikow bewaffnete Männer die Abflughalle des Schwechater Flughafens im Bereich des heutigen „Terminal 2“ und griffen die beim El Al (Hebräisch: אל על) Schalter wartenden Passagiere an. Nahezu zeitgleich kam es am Flughafen von Rom ebenfalls zu einem Terrorangriff, bei dem 15 Menschen getötet und zahlreiche weitere verletzt wurden.
Weiterlesen