flydubai symbolbild sujetbild foto martin dichler

Flugsicherheit: Schwere Vorwürfe gegen FlyDubai und Emirates

Bereits kurz nach dem Absturz einer Boeing 737-800 der Billigfluglinie FlyDubai in Rostov am Don mit 62 Opfern am 19. März dieses Jahres, waren in Fachforen teils schwere Vorwürfe von Piloten laut geworden, die die Flugsicherheit bei der Airline aufgrund der Dienstpläne gefährdet sahen. Nun hat die britische Zeitung „Guardian“ nach eigenen Angaben mehr als 400 „interne Berichte“ zusammengetragen, die ein „alarmierendes Bild“ zeichnen.
Weiterlesen 

Ryanair Flugbegleiterin bringt Müll aus dem Flugzeug Foto PA Austrian Wings Media Crew

Scharfe Gewerkschaftskritik an Arbeitsbedingungen bei Ryanair

Die Flugbegleitergewerkschaft UFO prangert Arbeits- und Vergütungsbedingungen bei Ryanair an

Der 1. Mai steht symbolisch bis heute für die Erkämpfung von Arbeitnehmerrechten weltweit. Mit dem irischen Billigflieger Ryanair sieht die Unabhängige Flugbegleiter Organisation (UFO)
ein aktuelles Beispiel in Europa, bei dem diese Arbeitnehmerrechte vollständig negiert werden, heißt es in einer Presseerklärung.
Weiterlesen 

Flugbegleiterin Symbolbild sujetbild Foto HUber Austrian Wings Media Crew_1

Gewerkschaft kritisiert „unfaire“ EU-Pläne für Bordpersonal

Kritik an der geplanten neuen europäischen Sicherheitsverordnung kommt heute von der Gewerkschaft vida. „Diese neue Verordnung lässt jeglichen sozialen Aspekt vermissen. Besonders hart trifft es das Bordpersonal in der Luftfahrt. Die EU-Pläne werden weiter dazu beitragen, die Beschäftigten noch mehr auszupressen und den Leistungsdruck erneut nach oben zu schrauben“, so Johannes Schwarcz, Vorsitzender des Fachbereichs Luft- und Schifffahrt in der Gewerkschaft vida.
Weiterlesen 

Ryanair Flugbegleiterin_1 Foto PA Austrian Wings Media Crew

Dänemark: „Ryanair-Verbot“ auf Dienstreisen

Laut übereinstimmenden dänischen Medienberichten hat der Oberbürgermeister von Kopenhagen, Frank Jensen, den rund 45.000 Mitarbeitern des öffentlichen Dienstes verboten, den irischen Billigflieger Ryanair auf Dienstreisen zu nutzen.
Weiterlesen 

Norwegian Boeing 737-800 LN-NIA Landung Piste 25 Rhodos Foto PA Austrian Wings Media Crew

Norwegian Crews weiter im Streik

Weiterhin im Streik befinden befinden rund 700 Piloten des norwegischen Billigfliegers Norwegian, nachdem die Verhandlungen zwischen Gewerkschaft und Airlinemanagement erneut abgebrochen wurden.
Weiterlesen 

Boeing 787 Dreamliner von Qatar-Airways - Foto: Christian Zeilinger

Qatar Airways bittet Politiker um Hilfe

Weil die Arbeitsbedingungen für das Personal von Qatar Airways teilweise „menschenunwürdig“ sein sollen (Austrian Wings berichtete), hat die deutsche Gewerkschaft Verdi zu einem Boykott der Fluglinie aufgerufen.
Weiterlesen 

Qatar Amiri Airbus A340-200 - Foto: Austrian Wings Media Crew

SPÖ: Luxus auf dem Rücken der Mitarbeiter bei Qatar Airways

Die Arbeitsbedingungen bei Qatar Airways, die auch zahlreiche europäische Flughäfen anfliegt, nehmen immer drastischere Formen an (Austrian Wings berichtete). Es gibt laut Medienberichten zahlreiche Beispiele nicht hinnehmbarer Verhaltensweisen seitens Qatar Airways, die einen nicht gerechtfertigten Eingriff in die Privatsphäre der Mitarbeiter darstellen. Vor allem Frauen sind massiv betroffen. Willkürliche Kündigungen und Durchsuchungen von Privaträumen stehen angeblich auf der Tagesordnung. Zudem müssen weibliche Flugbegleiter eine fünfjährige Heiratssperre unterschreiben und danach den Arbeitgeber im Falle einer Heirat um Erlaubnis fragen. Eine Frau soll nun aus Angst vor Jobverlust sogar eine Abtreibung vorgenommen haben. „Qatar Airways verstößt gezielt gegen eine Reihe europäischer Arbeitsstandards. Wir dürfen hier nicht mehr länger wegschauen“, sagt die SPÖ-Europaabgeordnete Evelyn Regner, Mitglied im Ausschuss für Beschäftigung und soziale Angelegenheiten.
Weiterlesen 

Boeing 737-800 (EI-EVI) von Ryanair bei der Landung (Symbolbild) - Foto: Austrian Wings Media Crew

Ryanair Pilot Group präsentiert Umfrage

Im Rahmen der ILA hat die Ryanair Pilot Group (RPG) heute die Ergebnisse einer jüngst durchgeführten Umfrage unter Ryanair Piloten vorgestellt. Die Ergebnisse liefern sehr interessante Einblicke in die Arbeitsbedingungen, wie es in einer Aussendung der „Vereinigung Cockpit“ (VC) heißt. Die Studie hat mit mehr als 1.100 teilnehmenden Piloten eine sehr hohe Rücklaufquote und bietet damit repräsentative Ergebnisse. Die wichtigsten Ergebnisse der Studie sind demnach:
Weiterlesen 

Boeing 737-800 LN-DYW von Norwegian - Foto: PA / Austrian Wings Media Crew

Streik bei Norwegian vom Tisch

Pilotenvertreter und Management von Norwegian Air Shuttle, kurz Norwegian, haben sich auf neue Arbeitsbedingungen geeinigt, wodurch ein Streik vermieden werden konnte.
Weiterlesen