Air Baltic Boeing 737 - Foto: Austrian Wings Media Crew

Air Baltic baut Streckennetz aus

Für die Sommersaison hat die lettische Airline Air Baltic bereits doppelt so viele Tickets verkauft wie im vergangenen Jahr. Zusätzlich erweitert die Fluggesellschaft ihr Streckennetz um sechs weitere Urlaubsziele in beliebte Städte am Mittelmeer, dem Kaspischen und Schwarzen Meer.
Weiterlesen 

Air Baltic fliegt in die schwarzen Zahlen

Foto: Benjamin Exenberger

Im Juli 2012 erzielte die lettische Fluggesellschaft Air Baltic ein deutliches Plus. Dank der Hauptreisesaison sowie dem Restrukturierungsprogramm ReShape nimmt die Airline nach eigenen Angaben weiter an Fahrt auf. Martin Gauss, Chief Executive Officer von Air Baltic, freut sich über den Erfolg seines Restrukturierungsprogramms: “Mit ReShape erreichen wir konsequent ein immer besseres Nettoergebnis pro Monat. Mit dem aktuellen Nettogewinn von 1,4 Million lettischen Lats sind wir sehr zufrieden.“
Weiterlesen 

Lettland übernimmt Air Baltic

Foto: Benjamin Exenberger

Der lettische Staat übernimmt nun die angeschlagene Air Baltic. Die Regierung werde dafür ein entsprechendes Vorkaufsrecht an den Anteilen nutzen, teilte das Transportministerium gestern mit.
Weiterlesen 

Air Baltic – Probleme mit Kabinendruck auf Flug nach Wien


Air Baltic Boeing 737 – Foto: Benjamin Exenberger

Probleme mit dem Kabinendruck hatte die Boeing 737-300 YL-BBR der Air Baltic am 29. Juli auf dem Weg von Riga nach Wien. Obwohl die Schwierigkeiten gleich nach dem Start auftraten, kehrte die Besatzung nicht um, sondern setzte zweieinhalbstündigen Flug bis nach Wien fort, allerdings nur in einer Höhe von 10.000 Fuß, was etwa 3.500 Metern entspricht. Das berichtet der „Aviation Herald“.
Weiterlesen 

Air Baltic startet Frühbucher-Angebot für Business-Class

Foto: Air Baltic

Die lettische Fluggesellschaft Air Baltic bietet Frühbuchern ab sofort vergünstigte Preise für Tickets in der Business-Class. Reisende, die frühzeitig ihren Flug planen, können damit mehr Komfort und Service auf Air Baltic Flügen zu attraktiven Preisen genießen. So kosten One-Way-Tickets in der Business-Class ab 179 EUR, wenn der Flug 45 Tage vor Abflug oder früher gebucht wird.
Weiterlesen 

Air Baltic will Flotte vereinheitlichen

Bombardier Q400 von Air Baltic in Wien - Foto: P. Radosta / Austrian Wings
Bombardier Q400 von Air Baltic in Wien – Foto: P. Radosta / Austrian Wings

Air Baltic, die derzeit einen Mix aus Boeing 737, 757, Fokker 50 sowie Bombardier Q400 betreibt, möchte ihre Flotte modernisieren und vereinheitlichen.
Weiterlesen 

Air Baltic für SimpliFlying-Awards nominiert


Bombardier Q400 der Air Baltic in Wien – Foto: P. Radosta / Austrian Wings

Würdigung der Social-Media-Arbeit

SimpliFlying, einer der renommiertesten und meistzitierten Luftfahrt-Blogs, hat die Social-Media-Arbeit der lettischen Fluggesellschaft Air Baltic mit der Nominierung für drei seiner vier „Airlines Business Awards“ gewürdigt.

Weiterlesen 

Air Baltic gibt Riga-Reiseführer heraus

Reisen ins Baltikum werden immer beliebter, und nicht umsonst hat der renommierte Reiseführer ‚Lonely Planet’ Riga kürzlich unter die zehn schönsten Reiseziele in Osteuropa gewählt, noch vor Prag und Budapest. Wie viele andere osteuropäische Städte zeichnet auch Riga der Wandel aus: „Überall entstehen Hotels und neue kulturelle Einrichtungen, Einkaufsläden und Ausstellungssäle, die Stadt ist ständig in Bewegung.“

Weiterlesen 

Air Baltic mit mehr Flügen im Winterflugplan


Bombardier Q400 der Air Baltic in Wien – Foto: P. Radosta / Austrian Wings

Auf Expansionskurs in Finnland und dem Nahen Osten
Lettlands Air Baltic bietet im Winter mehr Flüge und neue Ziele

Air Baltic expandiert: Die lettische Fluggesellschaft wird im Winterflugplan elf neue Ziele ansteuern und fast zehn Prozent mehr Flüge durchführen. Die Airline optimiert damit die Verbindungen über das Drehkreuz Riga zu ihrem Streckennetz mit über 70 Zielen in Europa, der GUS und dem Nahen Osten.

Weiterlesen