Österreich

Erfolgreicher AUA-Erstflug nach Bagdad

Letzte Aktualisierung: 10. Juni 2011 / 15:44 Uhr

Sicher in Bagdad gelandet: A320, OE-LBP in Retrofarben von Austrian Airlines - Foto: P. Radosta / Austrian Wings

Erstflug nach Bagdad ist vor wenigen Minuten gelandet
Nach 21 Jahren landet Austrian wieder in Bagdad
Austrian Airlines fliegen drei Mal pro Woche von und nach Bagdad

 

Austrian Airlines haben heute nach 21 Jahren die Flugverbindung von Wien nach Bagdad wieder aufgenommen. Die österreichische Fluglinie ist damit die erste westeuropäische Netzwerk-Airline, die in die irakische Hauptstadt fliegt und eröffnet mit Bagdad - neben Erbil - die zweite Destination im Irak. Austrian Airlines hatten die Strecke Wien-Bagdad ursprünglich bereits im Jahr 1982 im Flugprogramm, mussten sie aber aufgrund der Kuwait-Krise im Jahr 1990 einstellen. Auf diesem "Erstflug" kam der in Retrofarben bemalte A320, OE-LBP, zum Einsatz.

Foto: Austrian Airlines

Der "Retro-Bus" der AUA nach der Erstlandung in Bagdad - Foto: Austrian Airlines

Austrian Vorstand Peter Malanik, der heute an Bord des Erstfluges von Wien nach Bagdad war: “Wir freuen uns, dass wir wieder zurück in Bagdad sind und wir nach 21 Jahren unseren Kunden wieder eine regelmäßige Verbindung zwischen Wien und der irakischen Hauptstadt anbieten können.“ Austrian Airlines fliegen drei Mal pro Woche von Wien nach Bagdad.

Austrian Airlines fliegen die Strecke Wien-Bagdad-Wien wie folgt:

Flugplan Wien-Bagdad-Wien (Lokalzeiten)

 

Wien - Bagdad

 
 

Flugtage

 
 

Abflug

 
 

Ankunft

 
  OS 827    

Mittwoch, Freitag, Sonntag

 

 
 

10.00 Uhr

 
 

15.00 Uhr

 
  Bagdad – Wien    

 

 
 

 

 
 

 

 
  OS 828    

Mittwoch, Freitag, Sonntag

 
  16.00 Uhr     19.30 Uhr  

Pioniere im Nahen Osten

Austrian Airlines sind Pioniere im Nahen Osten: Austrian Airlines fliegen bereits seit Dezember 2006 als erste westeuropäische Airline in den Nordirak und haben ihre Präsenz vor Ort kontinuierlich ausgebaut. Im Sommer 2011 fliegen Austrian Airlines sechs Mal pro Woche nach Erbil.

Mit der zusätzlichen Verbindung nach Bagdad bieten Austrian Airlines Flüge zu 12 Destinationen im Nahen Osten.

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren:

AUA plant Aufnahme der Bagdad Flüge mit 8. Juni 2011

AUA evaluiert Bagdad erneut

AUA legt Bagdad Pläne auf Eis

AUA bestätigt - Flüge nach Bagdad ab 31. Oktober 2010

(red / Austrian Airlines)