International

ANA bestellt weitere 777-300ER

Die japanische All Nippon Airways hat drei weitere Langstreckenjets des Typs Boeing 777-300ER bestellt, wie der US-Flugzeughersteller in einer Presseaussendung bekannt gab.

Der Auftragswert liegt bei 945 Millionen Dollar laut Listenpreisen, allerdings bei bei Bestellungen in einer derartigen Größenordnung Rabatte im zweistelligen Prozentbereich branchenüblich.

(red / Titelbild: ANA - All Nippon Airways Boeing 777-300ER - Foto: Chris Jilli)