Emirates A380 beim Start in Zürich_1 Foto PA Austrian Wings Media Crew

„Aeropers“: Emirates gefährdet Schweizer Arbeitsplätze

Gemäß dem schweizerischen Bundesamt für Zivilluftfahrt (BAZL) liegt, wie berichtet, ein Antrag von Emirates vor, von Dubai via Zürich nach Mexiko zu fliegen. Würde diese sogenannte „fünfte Freiheit“ gewährt, befürchtet die „Aeropers – Swiss Air Line Pilots Association“ die Gefährdung eidgenössischer Arbeitsplätze.
Weiterlesen 

Carsten Spohr mit Mario Rehulka Foto Franz Zussner

Aeropers übt Kritik an Lufthansa-Management

AEROPERS ist verwundert über die erneute Erhöhung der Grundgehälter bei den Vorständen der deutschen Lufthansa. Während die Mitarbeiter auf einen harten Sparkurs getrimmt werden und beim Personal weitreichende Einsparungen gefordert werden, scheint das Management vom Sparkurs verschont zu werden.
Weiterlesen 

SWISS Airbus A340-300 HB-JMC_1 Foto PA Austrian Wings Media Crew

SWISS kündigt Piloten-KV

Das Management der Schweizer Lufthansa-Tochter SWISS hat den „Gesamtarbeitsvertrag 2011“ für das fliegende Personal aufgekündigt. Ursprünglich hätte der mit der Pilotengewerkschaft Aeropers abgeschlossene Vertrag noch bis 2016 gegolten.
Weiterlesen