Österreich

Iran Air mit Boeing 747-200 in Wien

Seit 32 Jahren für Iran Air im Einsatz: Boeing 747-286B, EP-IAH - Foto: P. Radosta / Austrian Wings (Für eine größere Darstellung klicken Sie bitte auf das Bild)

Am 04. April 2009 setzte Iran Air auf ihrem Kurs Teheran - Wien - Teheran (IR 717/716) anstelle der sonst üblichen Airbusse vom Typ A 310-300 oder A 300-600 eine ihrer Boeing 747-200 ein.

Dieses Video zeigt Start und Landung der EP-IAH in Wien - Quelle: R. Reiner / Youtube

Die EP-IAH, eine 747-286B wurde 1976 (c/n 21218) gebaut und fliegt seit März 1977, also seit etwas mehr als 32 Jahren, für die iranische Fluglinie.

Extrem seltener Anblick in Wien: 747-200 in der Passagierversion - Foto: P. Radosta / Austrian Wings (Für eine größere Darstellung klicken Sie bitte auf das Bild)

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren:

Atlas Air 747-481 Frachter in Wien

Erneut 747SP der Iran Air in Wien

Iran Air Boeing 747SP in Wien zu Gast

Iran Air Cargo 747-200 in Wien

Die Geschichte der Boeing 747Stockholm - an Bord einer besonderen 747

Vor 20 Jahren - die Tragödie von Lockerbie

Links:

Iran Air

red AW